Controlled Atmosphere

Controlled Atmosphere-Technologie

Im Bereich der Controlled Atmosphere bieten wir Ihnen eine Auswahl an Technologien wie ExtraFresh oder Everfresh. Die Luftzusammensetzung im Container wird so gesteuert, dass der Reifeprozess verzögert wird und Obst oder Gemüse länger haltbar sind. Das Risiko von Schimmel und Fäulnis wird minimiert. Wir haben die beste Technologie für jede Reefer-Ladung.

 

Die Vorteile

■ Längere Transportreichweiten
■ Beste Lösung für Ladung mit begrenzter Transportzeit
■ Die Produktqualität bleibt erhalten (Farbe, Form, Frische)
■ Verzögerung der Reifung und des Ethylen-Ausstoßes

 

 

 

Die Produkte

Avocados: bis zu 35 Tage Transportzeit möglich
Bananen: bis zu 45 Tage Transportzeit möglich
Blaubeeren: bis zu 28 Tage Transportzeit möglich
Mangos: bis zu 28 Tage Transportzeit möglich
Andere Produkte: auf Anfrage

Weshalb sich der Einsatz von Controlled-Atmosphere-Technologie bei empfindlichem Obst und Gemüse lohnt

  • Nach der Ernte nehmen Obst und Gemüse Sauerstoff auf und geben Kohlendioxid sowie Ethylengas ab 
  • Die Abgabe von Feuchtigkeit sowie die Wärmeentwicklung durch die Ladung beeinflusst die Qualität der Ware
  • Während des Transportes läuft der Reifeprozess der Ware weiter, die dadurch schneller verdirbt

Wie die Steuerung von Temperatur und Luftzusammensetzung im Kühlcontainer wirkt

  • Früchte und Gemüse gelten auch nach der Ernte als „lebende“ Ware
  • In einem Standard-Kühlcontainer ohne zusätzliche Steuerungstechnologien reifen diese Produkte weiter und verderben dadurch am Zielort schneller
  • Um die Qualität zu erhalten, muss bei Früchten und Gemüse das Transportklima optimal eingestellt werden
  • Die Steuerung der Luftzusammensetzung im Reefer verlangsamt den Reifeprozess und verlängert so die Haltbarkeit von verderblichen Gütern deutlich
  • Hapag-Lloyd unterstützt die Technologien: ExtraFresh, Everfresh, Maxtend, Liventus und Air Exchange Management

So sorgen die Technologien für eine längere Haltbarkeit und bessere Qualität

  • Der Reifeprozess wird verlangsamt und das Fäulnis-Risiko reduziert
  • Geringere Austrocknung (somit kein Gewichtsverlust)
  • Der Erhalt von Frische, Farbe und Gesamtzustand sorgt für eine hohe Produktqualität
  • Vorbeugen und Minimieren von Ladungsverlusten und finanziellen Schäden
  • Erschließung neuer Absatzmärkte von der Ernte bis zum Verbraucher
  • Seetransporte werden zur einer praktikablen Alternative zur Luftfracht

Hapag-Lloyd ExtraFresh ist eine Controlled Atmosphere-Technologie, die die gewünschteTransportatmosphäre für Obst und Gemüse im Container herstellt, kontrolliert und konstant hält. Hapag-Lloyd ExtraFresh nutzt dabei den natürlichen Atmungsprozess der Frucht, um deren Reifeprozess zu verlangsamen. Die Qualität der Ware bleibt so noch besser erhalten und ihre Haltbarkeit verlängert sich.

Hapag-Lloyd ExtraFresh Container sind mit Sensoren für Sauerstoff (O2) und Kohlendioxid (CO2) ausgestattet sowie einer speziellen Membran Technologie und einem automatisierten Frischluft-Ventilationssystem. Damit sorgt die Controlled Atmosphere-Technologie für optimale Transportbedingungen für Obst und Gemüse.

  • Nutzt den natürlichen Reifeprozess von Früchten, um den Reifeprozess zu verlangsamen
  • Ausgestattet mit Sauerstoff (O2) und CO2 Sensoren
  • Ausgestattet mit Membrane und Vakuumpumpe, um das überschüssige CO2 abzuführen
  • Ausgestattet mit automatisch gesteuerten Lüftungsklappen, wenn O2 unter das gewünschte Niveau fällt
  • Aktive N2 und CO2 Begasung während des Transportes
  • Die Technologie bietet sich besonders für Avocados, Bananen und Mangos an

Als Ergänzung zu der ExtraFresh Technologie ermöglicht Everfresh eine Begasung mit Stickstoff (N2) und Kohlendioxid (CO2), vor und während des Transports. Everfresh wird vorwiegend für Früchte und Obst eingesetzt, wo der natürliche Reifeprozess nicht ausreicht, um die gewünschte Atmosphäre im Container zu gewährleisten.

  • Ausgestattet mit Sauerstoff (O2) und CO2 Sensoren
  • Ausgestattet mit Membrane und Vakuumpumpe, um das überschüssige CO2 abzuführen
  • Ausgestattet mit automatisch gesteuerten Lüftungsklappen, wenn O2 unter das gewünschte Niveau fällt
  • Aktive N2 und CO2 Begasung während des Transportes
  • Genau wie ExtraFresh kann auch Everfresh den natürlichen Reifeprozess nutzen und verlangsamen
  • Für sensible Ladung sind Ethylenfilter vorhanden
  • EverFresh bietet besondere Vorzüge für Ladung, welche sensibel auf CO2 reagiert, beispielsweise Blaubeeren 

Mit Liventus und Maxtend ausgerüstete Kühlcontainer sorgen durch Zugabe eines speziell abgestimmten Gasgemisches für ein ideales Transportklima im Reefer. Ein zusätzliches Kontrollgerät prüft und protokolliert die Luftzusammensetzung. Diese Technologien sind ideal für den Transport von
Blumen, Gemüse und Früchten.

  • N2 und CO2 Begasung vor dem Transport, um die gewünschte Atmosphäre im Container zu etablieren
  • Ausgestattet mit O2 und CO2 Sensoren
  • Ausgestattet mit automatisch gesteuerten Lüftungsklappen, wenn O2 unter das gewünschte Niveau fällt
  • Für sensible Ladung sind Ethylenfilter vorhanden

Air Exchange Management ist ein Controlled Atmosphere-System, welches den Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt im Inneren des Containers durch eine gezielte Steuerung der Lüftungsklappen reguliert. Diese Technologie nutzt den natürlichen Reifeprozess der Ladung, die Kohlendioxid abgibt, und benötigt daher keine Zufuhr eines speziellen Gasgemisches von außen. Hapag-Lloyd betreibt eine der größten Air Exchange Management-Reeferflotten im Markt, ausgestattet mit automatisierter Ventilation.

  • Nutzt den natürlichen Reifeprozess von Früchten, um den Reifeprozess zu verlangsamen
  • Ausgestattet mit CO2 Sensoren
  • Ausgestattet mit automatisch gesteuerten Lüftungsklappen, für Frischluftzufuhr wenn CO2 das gewünschte Niveau erreicht
  • Für sensible Ladung sind Ethylenfilter vorhanden
Back to Top
Wussten Sie, dass Ihr Internet Explorer (8 oder älter) nicht mehr aktuell ist?

Microsoft unterstützt Ihren Web-Browser seit Januar 2016 nicht mehr. Seit April 2016 ist Ihr Web-Browser (IE8 oder älter) nicht mehr im vollem Umpfang von unserer Seite unterstützt.
Um unsere Seite schneller, sicherer und im vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen der unten stehenden, neueren Browser zu installieren.
 

Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Icons um zur Download-Seite zu gelangen