HLAG_WAVE_BL_1-1

Verwandte Informationen

Hapag-Lloyd führt weltweit elektronische Konnossemente ein

Ab sofort bietet Hapag-Lloyd seinen Kunden weltweit die Nutzung elektronischer Konnossemente (Bills of Lading) an. In Zusammenarbeit mit WAVE BL, einer digitalen Plattform für Supply Chain Partner, können Kundinnen und Kunden nicht nur das Konnossement, sondern auch andere wichtige Handelsdokumente papierlos nutzen.

Durch die Nutzung des WAVE BL-Netzwerks entfällt das Drucken, Unterzeichnen und Freigeben von papierbasierten Dokumenten. Die Plattform optimiert den Frachtverkehr in einer Blockchain-gestützten digitalen Infrastruktur und ersetzt manuelle Arbeitsabläufe durch eine sichere, automatisierte Lösung, bei der Reedereien Dokumente innerhalb von Minuten ausstellen, verwalten, übermitteln und unterzeichnen können.

"Wir erreichen den nächsten Meilenstein auf unserem Weg, ein führender digitaler Carrier zu werden, indem wir unseren Kundinnen und Kunden eine dringend benötigte elektronische Lösung zur Freigabe von Konnossementen anbieten. Die neue Lösung wird die sichere und schnelle elektronische Freigabe dieser Dokumente ermöglichen. Durch die Partnerschaft mit Wave BL bauen wir unser Angebot an digitalen Lösungen weiter aus und erfüllen damit unser Versprechen, unseren Kundinnen und Kunden einen Mehrwert zu bieten, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Nummer eins für Qualität zu sein", sagt Juan Carlos Duk, Managing Director Global Commercial Development von Hapag-Lloyd.

Mit der neuen Lösung macht Hapag-Lloyd einen weiteren Schritt auf dem Weg zur papierlosen Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Der Austausch physischer Dokumente auf Papier ist mit hohen Kosten verbunden und birgt das Risiko von Fälschungen und Verlusten in einer Branche, in der jährlich Waren im Wert von über 19 Billionen USD umgeschlagen werden.

Pressekontakte
[email protected] +49 40 3001 – 2263
[email protected] +49 40 3001 – 2093
[email protected]

Über Hapag-Lloyd

Mit einer Flotte von 250 modernen Containerschiffen und einer Gesamttransportkapazität von 1,8 Millionen TEU ist Hapag-Lloyd eine der weltweit führenden Linienreedereien. Das Unternehmen ist mit circa 13.400 Mitarbeitenden an Standorten in 130 Ländern mit 394 Büros präsent. Hapag-Lloyd verfügt über einen Containerbestand von rund 2,8 Millionen TEU – inklusive einer der größten und modernsten Kühlcontainerflotten. Weltweit 121 Liniendienste sorgen für schnelle und zuverlässige Verbindungen zwischen mehr als 600 Häfen auf allen Kontinenten. Hapag-Lloyd gehört in den Fahrtgebieten Transatlantik, Mittlerer Osten, Lateinamerika sowie Intra-Amerika zu den führenden Anbietern.

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten einhergehen. Solche Aussagen stützen sich auf eine Reihe von Annahmen, Schätzungen, Prognosen oder Pläne, die ihrer Natur nach erheblichen Risiken, Ungewissheiten und Eventualitäten unterliegen. Tatsächliche Ergebnisse können deutlich von den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens und den erwarteten Ergebnissen abweichen.

Verwandte Informationen

Back to Top