Rechtsreferendare

Die Hapag-Lloyd AG bietet interessierten Referendar:innen, nach Abschluss des ersten Staatsexamens, die Möglichkeit, im Unternehmen die Pflichtstation und/oder die Wahlstation abzuleisten und sich darüber hinaus mit der Tätigkeit eines/einer Unternehmensjuris-ten/-juristin in einem international tätigen Konzern vertraut zu machen. Unsere Referendare wer-den aktiv in das juristische Tagesgeschäft einbezogen.

Du unterstützt entweder den Bereich Legal, welcher die Hapag-Lloyd AG in allen rechtlich relevanten Vorgängen betreut. Schwerpunktbereiche sind: Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Arbeitsrecht, Transport- und Seehandelsrecht sowie das Vertragsrecht.

Oder Du wirst im Bereich Corporate Insurance Risk Management tätig. Schwerpunktbereiche sind: nationales und internationales Transport-, Seehandels- und Versicherungsrecht, sowie Projektbegleitung und Vertragsprüfung aus haftungsrechtlicher und versicherungstechnischer Sicht.

Ansprechpartner:in

Lena Schlotawa

Talent Acquisition - Students/Interns

Back to Top