Sorgenfreiheit für Sie.

Shipping Guarantee

Moderne Lieferketten sind häufig komplex. Das gilt umso mehr in Spitzentransportzeiten, wenn Schiffe voll und Stellplätze begehrt sind. Mit Shipping Guarantee schützen Sie Ihren Transport mit nur wenigen Klicks vor einer Umbuchung, damit Ihre Ladung pünktlich am Zielhafen ankommt.

Unsere Online-Lösung bietet Ihnen mehr Planungssicherheit und dadurch Sorgenfreiheit.

Sie können Shipping Guarantee kaufen, sobald Sie eine Buchung per Booking getätigt haben oder Sie ergänzen Ihre bestehende Buchung innerhalb unseres Hapag-Lloyd Navigators.

Shipping Guarantee ist weltweit unabhängig vom genutzten Buchungsweg für unsere Kunden erhältlich. Wenn Sie Ihre Buchung online platzieren, prüfen Sie anschließend Ihre Online-Kaufoptionen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von Ihrem lokalen Vertriebsvertreter.

Die Gebühren für Shipping Guarantee finden Sie unten auf dieser Seite.

Ihre Vorteile

Garantierte Verladung

Ihr Transport ist auf der gesamten Seereise vor allen Umbuchungen vom ursprünglich gebuchten Schiff geschützt.
 

Flexibilität

Buchen Sie Shipping Guarantee bis zu drei Tage vor Abfahrt des Schiffes.

Planungssicherheit

Verschiffen Sie Ihre Transporte ohne Umbuchung und vermeiden Sie so eine Unterbrechung der Lieferkette.

Kaufen Sie Ihre Shipping Guarantee in zwei einfachen Schritten

Shipping Guarantee können Sie jederzeit ganz einfach mit nur wenigen Klicks kaufen.

  1. Platzieren Sie Ihre Online-Buchung per Booking und klicken Sie anschließend auf „Check out Shipping Guarantee“ oder ergänzen Sie Ihre bestehende Buchung innerhalb unseres Hapag-Lloyd Navigators.
  2. Prüfen Sie die Shipping-Guarantee-Gebühren, stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu und klicken Sie auf „Purchase Shipping Guarantee“.

Wenn Sie Ihre Buchung bereits platziert haben, können Sie Shipping Guarantee auch direkt im Hapag-Lloyd Navigator kaufen.

Anschließend erhalten Sie eine Buchungsbestätigung inklusive Shipping Guarantee. Und vor allem Sorgenfreiheit.
 

Sie können Shipping Guarantee auch über die Hapag-Lloyd Mobile App kaufen.

Falls Sie nicht auf Google Play zugreifen können, steht Ihnen die App auch hier zum Download zur Verfügung.

 

Was unsere Kunden über Shipping Guarantee sagen

Lawrence Royen, Strategic Head von SurgePort Logistics, Indien

„In Zeiten knapper Stellplätze bei allen Carriern hilft uns Shipping Guarantee, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und ihnen zusätzliche Planungssicherheit zu geben.“

Lesen Sie das vollständige Interview.

 

Die wichtigsten Fakten

  • Mit Shipping Guarantee schützen Sie Ihre Verschiffung vor einer Umbuchung vom ursprünglich gebuchten Schiff auf der gesamten Seereise und auch an Transshipment-Häfen.
  • Shipping Guarantee ist bei Buchung per Booking oder über den Hapag-Lloyd Navigator erhältlich.
  • Im Falle einer von Hapag-Lloyd verschuldeten Umbuchung erhalten Sie eine feste Entschädigung in doppelter Höhe der Shipping-Guarantee-Gebühr gemäß unseren Geschäftsbedingungen.
  • Shipping Guarantee ist für folgende Containertypen erhältlich: 20- und 40-Fuß-Standardcontainer, 40-Fuß-High-Cube-Container, Flexitanks und Container für Sonderladung (In-Gauge).
  • Die Gebühr für die Buchungsstornierung beträgt 100 % der Shipping-Guarantee-Gebühr. Die Buchungsänderungsgebühr beträgt 50 % der Shipping-Guarantee-Gebühr.
  • Die Gebühr für Shipping Guarantee wird Ihnen zusammen mit der Frachtrate gemäß Ihren normalen Zahlungsbedingungen in Rechnung gestellt.
  • Wenn Hapag-Lloyd nicht in der Lage ist, Ihnen bei Buchung das gewünschte Equipment für Ihren Transport bereitzustellen, zahlen Sie diese Gebühr selbstverständlich nicht.

Gebühren für Shipping Guarantee

Hier finden Sie eine Übersicht über die Gebühren, die für den Service Shipping Guarantee erhoben werden. Alle im PDF angegebenen Bedingungen sind gültig, sofern nicht anderweitig beschrieben.

Alle geltenden Bedingungen entnehmen Sie bitte den Transportbedingungen.

 

Häufig gestellte Fragen

Shipping Guarantee ist derzeit für 20- und 40-Fuß-Standardcontainer, 40-Fuß-High-Cube-Container, Flexitanks und Container für Sonderladung (In-Gauge) erhältlich.

Die folgenden Container sind von Shipping Guarantee ausgeschlossen: Container mit Gefahrgut, Kühl- oder Isoliercontainer sowie Container für Sonderladung (Out-Of-Gauge).

Shipping Guarantee ist weltweit erhältlich. Prüfen Sie Ihre Kaufoptionen, nachdem Sie Ihre Buchung online per Booking getätigt haben oder ergänzen Sie Ihre bestehende Buchung innerhalb unseres Hapag-Lloyd Navigators.

Bitte beachten Sie, dass Sie Shipping Guarantee nur bis zu drei Tage vor Abfahrt des Schiffes am Verladehafen kaufen können.

SGF oder NRA ist ausschließlich für die Seereise gültig. Das Angebot gilt nicht für den Binnentransport per Lkw, Bahn oder Binnenschiff und umfasst keine Equipment-Garantie. Ein Anspruch auf Entschädigung für Verzögerungen beim Binnentransport oder für nicht verfügbares Equipment besteht nicht.

Shipping Guarantee ist eine Transportgarantie, die Ihre Ladung vor Umbuchung vom ursprünglich gebuchten Schiff am Verladehafen oder an einem Transshipment-Hafen schützt. Davon ausgenommen sind Umbuchungen wegen höherer Gewalt.

Mit Shipping Guarantee stellen Sie sicher, dass Ihr Container am Verladehafen sowie an allen Transshipment-Häfen garantiert auf dem gebuchten Schiff verladen wird.

Die Höhe der Gebühren wird Ihnen während der Buchung angezeigt und in derselben Währung wie die Frachtrate ausgewiesen. Die aktuellen Gebühren finden Sie oben auf dieser Seite.

Unter folgenden Bedingungen hat der Verfrachter Anspruch auf eine Entschädigung in doppelter Höhe der Shipping-Guarantee-Gebühr (kurz: SGF oder NRA) (im Folgenden „Entschädigung“):

  • Die Umbuchung des Containers erfolgt aus Gründen, die innerhalb der Kontrolle des Carriers liegen.
  • Die Umbuchung ist die erste Umbuchung auf eine andere Hauptreise (oder das erste Blank Sailing, das nicht durch höhere Gewalt bedingt ist). Die Höhe der Entschädigung steigt nicht durch nachfolgende bzw. mehrere Umbuchungen.
  • Wenn die Ladung innerhalb von zwei Tagen nach Umbuchung mit einem anderen Schiff transportiert wird, entfällt der Anspruch auf Entschädigung.

Die Entschädigung für eine Umbuchung ist auf die vorgenannte Höhe begrenzt. Alle weiteren Ansprüche, die aus oder in Verbindung mit der Umbuchung des betreffenden Containers auf eine andere Hauptreise am Verladehafen entstehen, unterliegen den geltenden Bedingungen des Hapag-Lloyd Bill of Lading oder Sea Waybill.

Shipping Guarantee setzt voraus, dass der Händler alle relevanten Cut-Off-Zeiten einhält. Sollte der Verfrachter die Cut-Off-Zeiten nicht einhalten oder eine Buchung stornieren, hat er eine Stornierungsgebühr in Höhe der vollen SGF bzw. NRA zu entrichten.

Im Fall von Änderungen – z. B. des Verlade- oder Entladehafens, der Reise vor der Verladung, des Ladungsstatus von ungefährlich zu Gefahrgut, des Containertyps oder bei einer Erhöhung der Containerzahl oder einer nachträglichen Buchungsänderung einschließlich Änderung der Kontraktnummer durch den Verfrachter – entfällt die SGF oder NRA und es wird eine Änderungsgebühr (in Höhe von 50 % der SGF/NRA) fällig.

Wird der Carrier vom Verfrachter angewiesen, die Ladung auf ein anderes Schiff umzubuchen, oder wird die Containerzahl auf dem Transport verringert, entfällt die SGF oder NRA und es wird eine Änderungsgebühr (in Höhe von 50 % der SGF/NRA) fällig.

Beim Kauf von Shipping Guarantee erhalten Sie eine aktualisierte Buchungsbestätigung inklusive Shipping Guarantee. 

Der Kauf von Shipping Guarantee gilt nur als bestätigt, wenn Shipping Guarantee in der Buchungsbestätigung aufgeführt wird. Im Falle einer unbestätigten Buchung berechnen wir Ihnen keine Gebühr für Shipping Guarantee. 

Änderungen des Ladehafens, des Löschhafens oder der gebuchten Reise sowie eine Änderung der Ladung von gefahrlos zu gefährlich durch den Verfrachter sind nicht gestattet.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Neuigkeiten.

Back to Top