Ihr geführter Buchungsprozess.

Booking

Die Online-Buchungslösung von Hapag-Lloyd erleichtert und verbessert Ihren gesamten Buchungsvorgang. Profitieren Sie von einem einfachen Prozess, Verfügbarkeit rund um die Uhr und einer hohen Datenqualität.

Geben Sie Ihre Buchungsanfrage mit nur einem Klick auf und das Tool führt Sie in wenigen Schritten durch den gesamten Prozess – von der Eingabe der Vertrags- bzw. Angebotsdaten über die nächsten Schritte einschließlich Fahrplan, Ladung und Equipment bis zur Prüfung Ihrer Angaben. So verwalten Sie alle Ihre Buchungen zentral an einem Ort.

Ihre Vorteile

Verfügbarkeit 24/7

Geben Sie jederzeit eine Buchung auf – ganz einfach online.

Einfacher Prozess

Geben Sie Ihre Buchung in nur wenigen Schritten auf.

Hohe Datenqualität

Für eine schnellere Bearbeitung können Sie Ihre Daten vor dem Absenden auf Richtigkeit prüfen.

Das ist Hapag-Lloyd Booking

Unser intuitives und übersichtliches Online-Tool ist die perfekte Lösung, um Buchungen zu platzieren und zu verwalten. Hier sehen Sie alle Funktionen im Überblick:

Neue Buchung

Unser Assistent führt Sie in wenigen Schritten durch eine neue Buchung.

Meine Buchungen

Unter My Bookings finden Sie eine Liste mit allen Ihren kürzlich platzierten Buchungen. Ihre Buchungen werden in folgende Kategorien unterteilt:

  • Nicht abgeschlossene Buchungsanfragen: Hier werden alle Buchungsanfragen aufgelistet, die Sie noch nicht abgeschlossen bzw. noch nicht an Hapag-Lloyd übermittelt haben. Wählen Sie eine Buchung aus, um diese zu vervollständigen und abzusenden, oder erstellen Sie eine neue.
  • Eingereichte Buchungsanfragen: Hier werden alle Buchungsanfragen aufgelistet, die Sie abgeschlossen und an Hapag-Lloyd übermittelt haben. Sie haben auch die Option, die Daten einer bereits platzierten Buchung zu kopieren und für eine neue Buchung zu nutzen.
  • Bestätigte Buchungen: Hier werden alle Buchungsanfragen aufgelistet, die Hapag-Lloyd bereits bestätigt hat. Sie haben auch die Option, die Daten einer bereits platzierten Buchung zu kopieren und für eine neue Buchung zu nutzen.

 

Vorlagenliste

Nutzen Sie die Liste mit Ihren individuellen Vorlagen für identische Buchungen. Auf dieser Seite finden Sie alle Ihre selbst erstellten Vorlagen, die Sie nutzen können, um bei neuen Buchungen identische Daten nicht erneut eingeben zu müssen.

Buchungsänderungsfunktion*

Sie möchten eine bereits platzierte Buchung stornieren oder ändern? Mit dem übersichtlichen Online-Formular der Buchungsänderungsfunktion können Sie die erforderlichen Informationen für eine Buchungsänderung oder Stornierung schnell und einfach übermitteln.

  • Noch schneller geht es mit dem Hapag-Lloyd Navigator: Dort ist die Buchungsnummer bereits im Formular eingetragen und die zeitaufwändige manuelle Eingabe entfällt.
  • Testen Sie unsere Buchungsänderungsfunktion noch heute und freuen Sie sich auf künftige Upgrades.

* Aktuell steht der Service in folgenden Ländern zur Verfügung: Ägypten, Angola, Argentinien, Australien, Bahrain, Belgien, Bolivien, Brasilien, Chile, China, Dänemark, Deutschland, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Finnland, Frankreich, Ghana, Griechenland, Guatemala, Honduras, Hongkong, Indien, Indonesien, Irland, Isle of Man, Italien, Jamaika, Japan, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kenia, Kolumbien, Kongo, Korea, Kroatien, Kuwait, Liechtenstein, Luxemburg, Malaysia, Marokko, Mauritius, Mexiko, Monaco, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Nigeria, Österreich, Pakistan, Panama, Peru, Polen, Portugal, Puerto Rico, Katar, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Singapur, Slowakei, Spanien, Südafrika, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Ungarn, Uruguay, USA**, Venezuela, Vereinigtes Königreich, Vietnam.

** Mit Ausnahme von Long Beach, USA. Bitte senden Sie uns entsprechende Änderungsanträge wie gewohnt per E-Mail.

Was ist neu?

  • Ab sofort können Sie pro Änderungsanfrage bis zu 10 verschiedene „Änderungsarten“ für eine Buchung anfordern.
  • Wählen Sie aus einer benutzerfreundlichen Dropdown-Liste genau die Änderung aus, die Sie gerne vornehmen möchten.
  • Aus einer weiteren Liste können Sie den Grund für Ihre Änderung auswählen. So vermeiden Sie Nachfragen und beschleunigen die Bearbeitung Ihrer Anfrage.
  • Nutzen Sie die Upload-Funktion, um weitere Dokumente zu Ihrer Änderungsanfrage hochzuladen (insgesamt max. 3 MB).
  • Sobald wir Ihren Änderungswunsch bearbeitet haben, erhalten Sie eine E-Mail von unserem Hapag-Lloyd-Team. 

Die wichtigsten Merkmale

  • Weniger Tippen: Ihre Buchungsanfrage wird anhand der Hapag-Lloyd Angebotsnummer mit Ihren Daten vorausgefüllt. 
  • Jetzt starten – später abschließen: Sie können Ihre Buchungsanfrage als Entwurf speichern und zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln. 
  • Schnellere Buchungsbestätigung: Die Datenprüfung vor dem Absenden führt zu höherer Datenqualität und schnellerer Buchungsbestätigung.
  • Verschiedene Containertypen: Buchen Sie ganz einfach den passenden Container für Kühlladung, OOG-Ladung und Gefahrgut mit allen erforderlichen Daten.
  • Sofortige Buchungsnummer: Ihre Buchungsnummer bekommen Sie unmittelbar nach Absenden Ihrer Buchungsanfrage.
  • Volle Transparenz: Über die Buchungsliste können Sie den Status Ihrer Buchungen jederzeit abrufen.
  • Praktische Vorlagen: Für immer wiederkehrende Ladungen und häufig genutzte Routen können Sie Ihre Buchungsdaten kopieren und als Vorlage speichern.
  • Schneller Prozess: Übermitteln Sie Ihre Buchungsänderung oder Stornierung einfach und schnell mit dem übersichtlichen Online-Formular.

So nutzen Sie Booking

  1. Registrieren Sie sich für unsere Online Business Suite und gehen Sie zu Booking.
  2. Geben Sie in jedem Reiter alle erforderlichen Daten ein.
  3. Klicken Sie im Reiter „Review & Complete“ auf „Submit“, um Ihre Buchungsanfrage zu platzieren.
  4. Auf Wunsch können Sie weitere Services zu Ihrer Buchung hinzufügen.
  5. Weitere Informationen finden Sie im  Benutzerhandbuch für Booking.

 

Weitere Services für Ihren Transport

Sie können Ihre Buchung mit einem der folgenden zusätzlichen Services abschließen:

Shipping Guarantee

Schützen Sie Ihren Transport mit nur wenigen Klicks vor einer Umbuchung, damit Ihre Ladung pünktlich ankommt.

Additional Freetime

Kaufen Sie nach Platzierung Ihrer Buchung zusätzliche Container Detention zu Ihrer tariflichen Freizeit.

Quick Cargo Insurance

Schließen Sie online unsere erstklassige Frachtversicherung für ausgewählte Länder ab und genießen Sie das gute Gefühl, dass Ihre Ladung während des Transports mit uns gegen die meisten Gefahren abgesichert ist.  

Häufig gestellte Fragen

Im Sinne einer schnellen Buchungsbestätigung können nur Buchungen mit einer gültigen Angebots- und Vertragsnummer für die jeweilige Ladung platziert werden.

Identische Daten müssen Sie bei einer neuen Buchung nicht jedes Mal erneut eingeben. Unsere Online-Lösung bietet Ihnen die Option, Buchungen zu kopieren und als Vorlage zu speichern.

Das ist überhaupt kein Problem. Ihre Eingaben werden jedes Mal gespeichert, wenn Sie im Assistenten einen Schritt weitergehen. Außerdem werden Ihre Daten als Entwurf gespeichert, wenn Sie die Sitzung vor Platzierung Ihrer Buchung beenden.

Ihre Daten werden vor dem Absenden automatisch geprüft. So stellen wir sicher, dass uns alle Daten zur Verfügung stehen, um Ihre Buchung schnellstmöglich bestätigen zu können.

Mit unserem Online-Tool können Sie auch Container für Kühlladung, OOG-Ladung und Gefahrgut buchen.

Der Zugriff auf die Buchungsänderungsfunktion erfolgt über Ihre normalen Zugangsdaten, sonst brauchen Sie nichts. Aktuell steht der Service in folgenden Ländern zur Verfügung: Ägypten, Angola, Argentinien, Australien, Bahrain, Belgien, Bolivien, Brasilien, Chile, China, Dänemark, Deutschland, Dominikanische Republik, Ecuador, Finnland, Frankreich, Ghana, Griechenland, Guatemala, Honduras, Hongkong, Indien, Indonesien, Irland, Isle of Man, Italien, Japan, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kenia, Kolumbien, Kongo, Korea, Kroatien, Kuwait, Liechtenstein, Luxemburg, Malaysia, Marokko, Mauritius, Mexiko, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Nigeria, Österreich, Pakistan, Panama, Peru, Polen, Portugal, Puerto Rico, Katar, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Singapur, Slowakei, Spanien, Südafrika, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Ungarn, Uruguay, USA*, Venezuela, Vereinigtes Königreich, Vietnam.
* Mit Ausnahme von Long Beach, USA. Bitte senden Sie uns entsprechende Änderungsanträge wie gewohnt per E-Mail.

Sie können auf zwei Wegen auf das Buchungsänderung-Onlineformular zugreifen:

Über unsere Website.

Über den Hapag-Lloyd Navigator.

Klicken Sie auf Buchungsänderung im Menü. Geben Sie die korrekte Buchungsnummer ein, klicken Sie auf „Amendment“ und wählen Sie dann den Grund für die Änderungsanfrage aus der Drop-Down-Liste aus. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und ändern sie ggf., klicken Sie dann auf Absenden. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch.

Hinweis: Wenn Sie über den Navigator auf das Onlineformular zugreifen, wird die Buchungsnummer automatisch ausgefüllt.

Sie erhalten eine Fallnummer, die Sie als Referenz nutzen können.

Nein, das ist nicht möglich, weil die Fälle pro Buchung erstellt werden.

Ja, Sie können bis zu 10 verschiedene Änderungsarten pro Anfrage vornehmen.  

Ja, wenn Sie die korrekte Buchungsnummer eingegeben haben, können Sie „Cancel Booking“ im Formular auswählen, den Grund für die Stornierung aus der Drop-Down-Liste auswählen, die E-Mail-Adresse überprüfen (und ggf. ändern) und schließlich den Button Absenden drücken. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch.

Sie können so viele Dokumente hochladen wie Sie möchten. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Gesamtgröße aller Dokumente pro Anfrage auf 3 MB begrenzt ist.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Neuigkeiten.

Back to Top